Blog2019-08-16T16:43:31+02:00

Warum mir wichtig ist, dass meine beiden Söhne Reifen wechseln können

Mein 20-jähriger Sohn Luca war mit zwei Kumpels in Italien unterwegs. Zum ersten Mal mit einem Mietwagen. Sie fuhren durch die menschenleere apulische Landschaft, als ein Reifen platzte. Jetzt heißt es, stundenlang auf einen Abschleppwagen zu warten, dachten die Kumpels. Da öffnete Luca den Kofferraum und begann das Gepäck auszuladen, um nach Ersatzreifen und Werkzeug zu suchen. Selbstwirksamkeit erleben ist der Schlüssel für Selbstverantwortung Mir und meiner Frau ist es wichtig, dass [...]

Nutzen Sie das kreative Potential Ihrer Mitarbeiter, statt teures Know How einzukaufen

Immer wieder kamen Kollegen in den Zimmern unsere Mitarbeiter im IT-Service Center vorbei und wollten Unterstützung. Mal ging das WLAN im Smartphone nicht, mal wollten sie einen Rat, welcher Laptop aus unserem Katalog der bessere sei. Die Kollegen im IT-Service Center wurden dadurch in ihrer Arbeit ständig gestört. Das hörte auf, als wir die Idee von Andi umsetzten und einen Service Desk als Anlaufstelle für alle persönlichen Anliegen bauten. Wer kennt die [...]

Wie Kirche (und Organisationen) mit Effectuation der Ungewissheit begegnen können

2012: 90.000 Menschen in dem größten Flüchtlingslager im Nahen Osten. Kriminalität, Hehlerei und Konflikte zwischen den ethnischen Gruppen bestimmten das Leben im Lager. Die humanitären Standards, die z.B. die Anzahl der Küchen und Toiletten festlegten, passten nicht. In der Folge wurde privatisiert, demontiert und neu aufgebaut. Es ging drunter und drüber. 2013 übernahm Kilian Kleinschmidt die Leitung. Er nutzte die Effectuation-Prinzipien und schaffte es, aus dem Flüchtlingslager eine friedlichere Stadt mit z.B. [...]

Treffen Sie als Chef mutig die Entscheidungen, die nötig sind?

Wir sitzen im War-Room. Mein IT-Sicherheitschef, das Infrastrukturteam und die Notfalleingreiftruppe von Microsoft. Der Angriff der Hacker läuft. Die Lage ist bedrohlich. Wenn sie wollten, könnten sie unser gesamtes Mailsystem löschen. Wir haben vier Mailserver, die sich gegenseitig synchronisieren, es gibt aber kein Backup außerhalb dieses Clusters. Eine schnelle Entscheidung muss getroffen werden. Mitarbeiter wollen Klarheit und mutige Chefs Als IT-Leiter der GIZ habe ich viele Entscheidungen getroffen. In meinen 12 Jahren [...]

IT-Change als Motor für Kulturveränderung

Als Programm- und Projektleiter bin ich bereits seit Beginn meiner Karriere in der Luftfahrtbranche immer wieder an vorderster Front dabei, wenn es um IT-Veränderungen geht. Als in einem Projekt die Frage aufkam, wie es durch die Einführung eines neuen IT-Systems gelingen kann, Veränderungen in der Zusammenarbeitskultur hervorzubringen, wurde ich hellhörig und neugierig. Kann das gelingen? Wenn ja, wie? Das Thema beschäftigte mich zunehmend und heute geht es mir auch um die gute [...]

Als verlässlicher Partner liebe ich es, umsichtig und klug die Projekte zu planen

Als IT-Projektleiter habe ich schon viele Pläne erstellt. Als IT-Leiter will ich helfen, dass die Projekte erfolgreich werden. Ich versuche, die detaillierten Projektpläne zu verstehen. Leider sind viele Pläne schon in der nächsten Sitzung wieder überholt. Was passierte da? Ein guter Plan erfordert eine gründliche Kenntnis der Rahmenbedingungen Letztens habe ich mit zwei Freunden ein Gartenhaus aufgebaut. Jeder von uns hatte schon Erfahrungen mit dem Verlegen von Bodenplatten und mit dem Aufbau [...]